Dienstag, 24. Januar 2012

SchleimspurlegerMeisterschaft im Seifentreff

In Worte fassen kann ich es eigentlich nicht, nur, es war einfach göttlich und urkomisch. Man glaubt es kaum, was erwachsene Menschen noch für köstlichen wahnwitzigen irre komischen Blödsinn der besten Comedyart verzapfen können, wenn man es nicht selbst gelesen und miterlebt hat.
Ich habe über mich selbst gestaunt und doch wieder festgestellt, wie schön es ist, unbeschwert und ohne Vorbehalte so vor sich hin zu spinnen.

Es begann ganz harmlos im Seifentreff mit einem Aufruf von Seifenzwerg
Es sollte um eine Juchtenseife gelobhudelt werden und wer am glaubwürdigsten und "schleimigsten" seinen Bedarf  für dieser Seife anmeldete, sollte eins dieser guten Stücke erhalten.

Am besten wäre, Ihr lest Euch den gesamten Threat durch, es ist wirklich köstlich.
Zusammen mit Brycha und ihrem Egon habe ich mich dann aufs Siegertreppchen geschleimt. Mini folgte uns dicht auf  Platz 2, Platz 3 konnte PsychoPOPGrooved und Platz 4 Aconita belegen. Leider gab es nicht noch mehr Plätze, denn alle haben eine einmalige Show hingelegt.

Ich versprach einen aromaversiegelten handgetischlerten Seifenschrein mit öffentlicher Besichtigung, die Verfilmung des Lebenswerkes von Seifenzwerg und Aufführung in 3D mit Geruchsberieselung, schickte meine teersüchtige Tochter, meinen sonnenbrannten Göga der Heilung benötigte und viele Schnecken ins Rennen und noch so einiges mehr. Abgesehen davon, dass ich noch nie so oft das Wort "Schleim" verwendet habe, wie in diesem Wettkampf, war ich sogar bereit, zur Schnecke zu mutieren.


Nach der Auswertung wurde ich durch Aconita wieder rückverwandelt und konnte auch eine würdige Dankesrede schreiben.  An dieser Stelle auch noch einmal einen herzlichen Dank an Seifenzwerg für die tolle Idee und die wirklich schöne Seife.

Gestern war es dann soweit (dies ist der letzte Originalbeitrag von mir im Seifentreff)

Die Post war da und hat das heiß begehrte und hart erkämpfte Juchtenseifchen gebracht.
Die Straße war schon abgesperrt und ich konnte kaum zu unserem Haus vordringen. Die Warteschlange hat ein unglaubliches Ausmaß und der Strom der Anreisenden reißt nicht ab.

Bild

Ich habe mich durch das hintere Gartentor reingemogelt, um in aller Stille den wunderbaren Geruch zu genießen - sie duftet wirklich nach Räucherschinken mit einem Hauch von Teer - also nix mit Stinkeseife, ihr wisst ja nicht, was ihr verpasst. Vorsichtig habe ich sie der kostbaren Transportverpackung entnommen und auf Samt gebettet um den Moment des ersten Kennenlernens für immer fotografisch festzuhalten.

Bild

Dann wurde sie in den eigens dafür vorbereiteten Altarraum überführt, die Bodygards schirmten derweil den Weg dorthin ab, um die schon hysterisch kreischenden Menschenmassen von Übergriffen abzuhalten.

Nun ruht sie an ein seidenes Doppelkissen gelehnt, in gläserner Pyramide, von güldenem Beiwerk gekrönt im Kerzenschein auf dem Altar.
Da ich seit der Weltmeisterschaft noch immer an den Nachwehen meiner Metamorphose zu leiden habe, überkommt mich von Zeit zu Zeit so ein schleimiges Gefühl. Der Anblick der unvergleichlichen Zauberseife hatte einen kurzzeitigen Rückfall zu Folge. Ich bin als schleimige Anbeterin der ersten Stunde eine Priesterin, die über diesen Schatz wacht, kann die Rückfälle aber steuern.

Ich hoffe, der Ehrenplatz, den ich liebevoll ausgewählt habe, wird der Juchtenseife gerecht.
Bild

Und hier noch eine etwas größere Darstelllung.
Bild

Nun muss ich schnell aufhören, ich glaube, gerade beginnt eine Massenschlägerei um den besten Platz für den Blick auf das edle Stück, ich muss ordnend eingreifen. Am besten, ich entzünde im Garten ein Birkenholzfeuer, damit die vor Ungeduld tobenden Massen beruhigt werden.

Es grüßt Euch, immer noch lachend über diese einmalig irrwitzige durchgeknallte Aktion

yogablümchen

Es hat so großen Spaß gemacht!

Kommentare:

Mini hat gesagt…

Du warst wirklich in Schleimhochform Blümchen! Die Seife hast du dir wirklich verdient!!!

Nuria hat gesagt…

Finde ich auch, es war urkomisch,und du warst meine Favoritin, umso mehr freut es mich das du gewonnen hast:))

Culcaire hat gesagt…

Ich kenne zwar den Originalthread nicht, habe aber schon bei deinem Post lachen müssen. Sehr hübscher Schrein :o)

Zwerg hat gesagt…

Es war wirklich unglaublich durchgeknallt und das wird schwer für die nächste Meisterschaft(;-)