Montag, 9. März 2015

Butterfly..........oder die ersten Bienen sind schon fleißig

Gestern habe ich den ersten Schmetterling durch den Garten flattern sehen. Die wunderbar warmen Sonnenstrahlen haben ihn aus seiner Winterstarre gelockt. Er und die anderen frühen Insekten tummeln sich dankbar auf Krokus, Zaubernuss, Schneeglöckchen und Duftschneeball.

Sogar heute beim fotografieren der Seife, drängelte sich ein Bienchen ins Bild.

Darum lasse ich nun die frühlingshaften Bilder sprechen. Und weil ich die Stimmung auf den Fotos so schön finde, gibt's diesmal wieder die volle Dröhnung!!!


Die Gruppenfotos:














Für die Einzelformen hatte ich etwas Leim abgeteilt und extra beduftet.










Wenn die kleine Biene sich so ins Bild drängelt, darf die Seife ruhig unscharf auf dem Foto sein.



29,1 % Distel ho
25,2 % Kokos
19,4 % Schmalz
9,7 % Reiskeim
9,7 % Kakaobutter
2,9 % Rizi
3,9 % Mandel

Salz, Zucker, destl. Wasser
Duft für die Butterfly, "An afternoon in the garden", Farbe WEP Delphinium
Duft für die Einzelformen " Orangentraum", Farbe Gracefruit flüssig Aqua
10 % Überfettung




Kommentare:

LiSa hat gesagt…

Blau ist eine meiner Lieblingsfarben und deine Seife ist richtig toll geworden.
LG
LiSa

Angelika Erkens hat gesagt…

So ein blaues Wunder :-))) Wunderhübsch ist die Seife !!!! LG Angie

Sibylle hat gesagt…

Wunderschön,sommerliches Himmelsblau...Hübsche Einzelformen,
LG
Sibylle