Sonntag, 20. November 2016

Winterlicht

ist winterlich angehaucht, weil es eine Themenseife zum Thema Winter werden sollte.

Sie ist ganz ganz anders geworden, als ich sie geplant hatte.

Denn das allererste Mal hat mir ein Parfümöl völlig die Hände gebunden. Es hat so dermaßen schnell angedickt und der Leim wurde so schnell fest, ich konnte nicht mal die Farben in den vorbereiteten Töpfen verrühren.
Ich stand fassungslos vor diesem Blitzbeton und musste erst mal überlegen, was ich mit dem Mist nun anfange.
Einzig Glück hatte ich, dass ich den ungefärbten bedufteten Grundleim schon in der Blockform hatte und dieser nun eben so ungefärbt bleiben musste.

Das Resultat, mit silber-glitzerndem Stempel versehen, hat mich dann doch etwas versöhnt.








Und was ich aus diesem Mist hier gemacht habe, kann ich auch noch zeigen.


Ich hatte schon etwas Erfahrung im extrem Mikrowellenheißverseifen. Darum bin ich dann schnell Joghurt kaufen gegangen und habe mich ans Werk gemacht.

Und siehe da, ich konnte sogar den geplanten Swirl damit durchführen. Zwar ist beim Heißverseifen die Oberfläche nicht so schön glatt, und die Farben konnte ich nicht alle nebeneinander platzieren, aber nachdem ich eine dünne Schicht abgehobelt hatte, kam doch ein recht ansehnliches Seifchen zum Vorschein.



Leider erkennt man kaum, dass ich meine neuen Perlglanzpigmente von WEP ausprobiert habe. Aber wenn ich mit der Lupe auf die Seife gucke, dann schimmert es sehr schön. Nur Lupenansicht kann ich hier nicht bieten.


Rezept:
36,5 % Mandelöl
17,5 % Kokosöl
14,6 % Kakaobutter
13,9 % Sheabutter
9,5 % Olivenöl
8 % Rizinussöl

9 % Überfettung , für die Lauge 2 TL Zucker im destl. Wasser aufgelöst.
4 % PÖ Cool Cotton WEP
Perlglanzpigmente WEP Caribian Sea, Mermaids Shelter, Summer Sky

Für die OHP noch Biojoghurt

Kommentare:

Sandra Heiniger hat gesagt…

Grandiose Rettung <3 Mir gefällt sie sehr.
Glg Sandra

miscellanea hat gesagt…

Also die Winterseife sieht genauso aus, wie man sich eine solche vorstellt, und sehr edel gestempelt. Der gerettete farbige Seifenleim hat sich auch in ein sehr hübsches Seiflein verwandelt. Das Ergebnis mag zwar nicht das von Dir gewünschte sein, aber es ist doch sehr schön geworden.
Viele Grüße
Petra

Mi's Duftraum hat gesagt…

Wow, eine tolle Rettungsaktion und das Resultat ist wunderschön. Das hätte ich nie so hingekriegt 😉. Und die schlichte Schönheit ist einfach herrlich ✨😍✨ ubd genial in Szene gesetzt. Ich liebe solch schlichte Seifchen 💖.
Dufte Grüsse, Mirjam