Dienstag, 29. Mai 2012

Kurz und bündig

Da im Moment Zeit mein teuerstes Gut ist, war es lange ruhig auf meinen Seiten. Viel ist in der Zeit passiert.

Ein wunderschönes Siedertreffen ist nun schon lange vorbei

Diese beiden Seifen sind dabei entstanden, leider habe ich mir die Rezepte nicht aufgeschrieben und nun ist mir nur das Rezept von der rechten Seife genau bekannt: Schmalz, Kokos, Rizi, Sole, 8 % Überfettung, Duft: PÖ Fresh Tea + Magnolia, rote Tonerde
Die andere war, wenn ich mich richtig erinnere, das 25er Rezept, auch mit Sole und der Duft war Herbs Ex
Namen haben sie leider nicht bekommen, irgendwie ging die Zeit viel zu schnell vorbei.

















Ich war das 6. Mal beim Avon Frauenlauf - 10km Walking -  dabei
















Eine Piraten-Babyparty für meine große Tochter, die in etwa 4 Wochen ihr Söhnchen zur Welt bringen wird, wurde gefeiert, dabei wurden kleine Strampelanzüge bemalt
















Vor allen Dingen verbringe ich viel, viel Zeit im Garten. Er bedarf im Moment großer Zuwendung. Die Sonne scheint, der Wind trocknet aus und alle Pflänzchen wollen Wasser haben.



Mein Sumpfbeet wurde repariert und nun plätschert der Bach wieder munter durch meinen Garten


















 

Einige Aussaaten warten noch auf ihren Platz und meine Lieblingstomate "Fuzzy Wuzzy" mit ihren flauschigen Blättern hat schon kleine Tomaten angesetzt - auch sie haben winzige Haare, mal sehen, wie sie sich entwickeln.














Am Samstag habe ich dann auch ein wenig Zeit abgezwackt und ganz in der Frühe ein Seifchen gesiedet. Einen Namen hat sie schon, ist aber noch zu weich, um sie zu schneiden.  Deshalb stelle ich sie erst im nächsten Post vor.

So sieht es im Moment bei mir aus. Pralles Leben, wenig Zeit für den PC, aber bei dem schönen Wetter bin ich nicht traurig darüber und hoffe, alle genießen die Natur und die Sonne.

Bei der Kommentarfunktion musste ich leider wieder die Sicherheitsabfrage einschalten. Ich wurde zugespamt und bekam am Tag mindestens 5 sinnlose Kommentare per Mail geschickt. So ist nun auch bei mir wieder die kreative Namensauswahl für namenlose Seifen vorhanden :-)

Es grüßt von Herzen alle Leser (auch die stillen, ich bin im Moment auch eher ein stiller Leser, wenn die Zeit es zulässt)
Euer  yogablümchen

Kommentare:

Mini hat gesagt…

Schön Blümchen, dass dein Leben so prall gefüllt ist.
Liebe Grüße aus Wien Claudia

Lesende Frauen sind gefählich... hat gesagt…

Soo schöne Gartenbilder. Die Hippietomate (also die haarige) ist ja cool. Schön, daß ich Deinen Garten schon in 3D beschauen durfte.
Und ja, das Treffen ist schon so lange her und eigentlich hatten wir garkeine Zeit um zu sieden-)

Ganz lieben Gruß
Susanne