Sonntag, 23. November 2014

LITTLE GIRL

Ein kleines Mädchen hat mich letzte Woche am frühen Morgen zu dieser Seife inspiriert.
Sie war so ein farbenfroher Klecks im morgentlichen Gewimmel der schwarz-grauen Menschenmasse, die sich in Richtung Arbeit, Schule oder Kita schob.
Sie leuchtete in ihrem orangenem Kleid, den pinkfarbenen Strumpfhosen und einem Mäntelchen in den gleichen Knallfarben und sprang lebensfroh an der Hand des Vaters umher. Bei ihrem Anblick wurde der Tag gleich heller.





Aus den Randstücken wurden kleine Tannenbäume ausgestochen. Sie bekommen später noch ein Loch und werden Geschenkanhänger.



Mit dem Restleim wurden wieder Einzelförmchen gefüllt.


7 % Überfettung
Kokos 19,4 %
Distel h.o. 12,6 %
Olive 17,5 %
Mandel 9,7 %
Kakaobutter 11,7 %
Raps 5,8 %
Schweineschmalz 23,3 %
Lauge mit dest. Wasser, Meersalz 20 g auf 180 g Wasser
PÖ: An afternoon in the garden
Farbe WEP Fuchsia, Orange ist ein Mischung aus WEP Cowslip und DC Rosenrot, Tiox

Kommentare:

LiSa hat gesagt…

Ich bin sprachlos....tolle Inspiration wunderbar umgesetzt. Diese Seife mach gute Laune :)
LG

Tina hat gesagt…

Wunderschööööööööön!!

Garnet hat gesagt…

Die sieht ganz super aus!!
LG Garnet

Seifenfrau R hat gesagt…

Die Seife sieht ja sehr süß aus.
Wunderschön!

yogablümchen hat gesagt…

Dankeschön, ich freue mich sehr, dass sie euch auch gefällt.
Ich schleiche immer um die Kiste rum und schnupper mich satt und schaue mich froh.

goodgirl hat gesagt…

Ein soooo wohltuender bunter Anblick in der grauen, dunklen Herbstzeit. Einfach toll! :)